Ein ganzes Kalenderjahr begleitet von unseren geretteten Tieren und tollen Rezepten

Voller Freude prĂ€sentieren wir Euch fĂŒr das Jahr 2020 unseren Kalender des Projekts „Tierpatenschaft mit Herz“. Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder etwas Besonderes fĂŒr Euch ausgedacht.

Neben den gewohnt zuckersĂŒĂŸen Bildern unserer geretteten Tiere, finden Ihr auf der RĂŒckseite eines jeden Monats entweder ein köstliches veganes Koch- oder Backrezept oder die wichtigsten Informationen ĂŒber Fleisch, Milch, Eier und Pelz. Das besondere an diesen Rezepten ist, dass eigens von uns fĂŒr unsere Kampagne „Twenty4VEGAN“ entwickelt und konzipiert wurden. Dabei war uns wichtig, dass diese auch von Einsteiger*innen der pflanzlichen KĂŒche nachgekocht werden können.

Unsere Rezepte sind einfach, schnell und fĂŒr das tĂ€gliche KochvergnĂŒgen geeignet.

Vegan zu kochen muss nicht kompliziert, teuer und eintönig sein, sondern ĂŒberzeugt mit den richtigen Rezepten mit Vielfalt und tollen Geschmacksvariationen.

Milliarden von Tieren leiden weltweit unter dem System der Nutztierindustrie. Sie werden ausgenutzt, gequĂ€lt und getötet – und das alles nur zu einem Zweck: die Menschen mit möglichst vielen und möglichst billigen tierischen Produkten wie Fleisch, Milch und Eiern zu versorgen. In unserer Arbeit klĂ€ren wir genau ĂŒber diesen Missstand auf. Doch neben der reinen Forderung, Massentierhaltung und Tierleid zu beenden, wollen wir natĂŒrlich auch LösungsvorschlĂ€ge fĂŒr jeden Einzelnen anbieten.

Mit unseren Rezepten wollen wir es allen erleichtern, sich fĂŒr den Anfang einen Tag lang vegan zu ernĂ€hren. Mit leckeren Ideen fĂŒr jede Mahlzeit machen wir so den Start einfacher.

Mit einer pflanzlichen ErnÀhrung rettest Du Tierleben, tust der Umwelt und sogar Deiner Gesundheit etwas Gutes!

Ab sofort könnt Ihr den Tierschutz-Kalender fĂŒr 2020 bestellen:

Der Preis betrĂ€gt 18 Euro inkl. Porto und Verpackung. Die Erlöse aus dem Verkauf kommen den Tieren aus dem Projekt „Tierpatenschaft mit Herz“ und der Tierrechtsarbeit des Deutschen TierschutzbĂŒros zu Gute. Der Kalender wird vollstĂ€ndig vegan hergestellt und trĂ€gt das blaue Umweltlogo des Blauen Engels.

Bei diesem Kalender (in GrĂ¶ĂŸe A4) handelt es sich um eine limitierte Auflage, darum gilt: Nur solange der Vorrat reicht (das Bestellformular wird deaktiviert, wenn keine Kalender mehr bestellt werden können). Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren erfolgt der Versand des Kalenders „stoßweise“. Daher bitten wir um Dein VerstĂ€ndnis, dass es zu leichten Verzögerungen bei der Zustellung kommen kann.

FundraisingBox Logo